Aktuelles  - Stadt Witten
Demokratie leben!

Fußballturnier für Integration und Teilhabe des FSV Witten am 23.06.19 im Wullenstadion

Der FSV Witten veranstaltete am 23.06.19 in der Zeit von 11.00 bis 16.00 Uhr ein Fußballturnier unter dem Motto "Fußball für Integration und Teilhabe". Dabei wurde erstmalig der "Demokratie leben! - Pokal" ausgespielt. Daneben gab es für alle einen Soccer-Court, Hupüfburg, Buttonmaschine und vieles mehr.
Der FSV Witten baut seit 1,5 Jahren eine Inklusionsmannschaft auf, die mittlerweile so weit ist, dass sie an Turnieren teilnimmt. Im Rahmen dieses Projektes konnte erstmals eine Inklusionsmannschaft sich in der Begegnung mit anderen Mannschaften messen - in diesem Fall mit Mannschaften der U10-Junioren, die ihrerseits multikulturelle Mannschaften sind, in denen tägliche Integrationsarbeit geleistet wird.

Die Begegnung auf dem Platz förderte zum einen, dass Inklusionsmannschaften - bestehend aus Kindern mit und ohne Handicap - gegeneinander spielen. Die Begegnungen neben dem Platz wurde gefördert durch Angebote, die von den E-Junioren und den Kindern der Inklusionsmannschaften in den Spielpausen gemeinsam genutzt wurden.

Diese Angebote boten für alle beteiligten Kinder eine Möglichkeit des Mitmachens, z. B. durch eine gemeinsame Dart-Ballon-Aktion, Button-Erstellung, Hüpfburg. Ein festlicher Rahmen sorgte dafür, dass alle Beteiligten das Turnier als etwas Besonderes in Erinnerung behielten.

(  )