Aktuelles  - Stadt Witten
Demokratie leben!

Es geht nur gemeinsam! Online-Lesung der Bibliothek Witten mit Jutta Allmendinger am 08.06.2021

Einladung zur Lesung Allmendinger

Am Dienstag, den 08. Juni 2021 veranstaltet die Bibliothek Witten um 18 Uhr eine Online-Lesung mit der Autorin Jutta Allmendinger mit dem Titel "Es geht nur gemeinsam!".

Diese Lesung ist eins von drei Angeboten, die im Rahmen des Projekts "Feminismus 2.21" der Bibliothek entstanden sind.

Eine zweite Lesung folgt am Dienstag, den 29. Juni 2021, ebenfalls um 18 Uhr online. Dann liest Charlotte Hilkje Hänel aus Ihrem Buch „Wer hat Angst vorm Feminismus“.

Als drittes Element entstand ein Essay von Barbara Peveling mit dem Titel: „Zwiesprache (zur Care-Situation) in Krisenzeiten“. Der Text ist unter dem Link : https://www.54books.de/zwiesprache-zur-care-situation-in-krisenzeiten/ zu lesen.

Anmeldung zur Lesung von Jutta Allmendinger an: rabea.kammler(at)stadt-witten.de

Anmeldung zur Lesung von Jutta Allmendinger an: melanie.duwe(at)stadt-witten.de

Den Zugangslink zur Veranstaltung über Zoom-Meetings erhalten Sie spätestens zwei Tage vor der Veranstaltung per Mail.mit Jutta Allmendinger

Das Projekt wird gefördert von der Partnerschaft für Demokratie Witten im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.

()