Projekte 2019  - Stadt Witten

Projekte 2019

Der Bereich der sogenannten “Unteren Bahnhofstraße” in Witten ist geprägt von kleinen Ladenlokalen mit meist internationalen Inhaber*innen. Gemüseläden, Dönerbuden etc., aber auch der studentische Unikat-Klub als sozialer und kultureller Anker haben sich hier angesiedelt. Diese Bereiche der...

Weiterlesen

Das Projekt „Drei Steine - ein mahnendes Werk gegen Rechtsradikalismus“ umfasste eine Lesung, eine Ausstellung sowie eine Diskussionsveranstaltung. Die Ausstellung und die Lesung beschäftigten sich inhaltlich mit der Graphic Novel „Drei Steine“ von Nils Oskamp. Sie thematisiert autobiographisch die...

Weiterlesen

Bunte Vielfalt in Witten – durch einen Aktionstag der Partnerschaftsvereine am 14. September wurde genau diese Vielfalt deutlich. Der Aktionstag lag einen Tag vor dem internationalen Tag der Demokratie und thematisierte diesen Umstand in vielfältiger Weise.

Mit Aktionen der Partnerschaftsvereine,...

Weiterlesen

Der Fußballverein FSV Witten hat eine Inklusionsmannschaft sowie mehrere multikulturelle Mannschaften aufgebaut, in denen tägliche Integrationsarbeit geleistet wird. Ein Turnier zwischen diesen Mannschaften hatte es zuvor noch nicht gegeben.

Der Verein veranstaltete am 23.06.2019 im Wullenstadion...

Weiterlesen

Der Partnerschaftsverein setzt sich grundsätzlich für die Kontaktpflege zwischen Witten und seinen Partnerstädten ein. Die neun Partnerstädte sind Dagenham (England), Beauvais (Frankreich), Kursk (Russland), Mekelle (Äthiopien), Lev Hasharon (Israel), Mallnitz (Österreich), Tcezw (Polen), San Carlos...

Weiterlesen

Bereits im Jahr 2016 hatte der ehemalige Sportlehrer und ausgebildeten Kanulehrer, der seit 1985 im Auftrag des Deutschen Sportlehrer Verbandes e.V. Kanufortbildungen durchführt und sich ehrenamtlich in der Wittener Flüchtlingshilfe engagiert, die Idee, dass junge (unbegleitete) Flüchtlinge am...

Weiterlesen

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft wurden im Rahmen dieses Projekts in einem künstlerischen Vorhaben zusammen gebracht.

Unter Leitung eines professionell besetzten Künstlerteams entwickelten ca. 35 meist jugendliche Teilnehmer*innen in den...

Weiterlesen

Der Verein Kontrakt bezweckt die Förderung und Umsetzung von Maßnahmen, die der Integration und Bildung von förderungsbedürftigen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, insbesondere mit Migrationshintergrund, dienen. Der Verein möchte Hemmschwellen und Vorurteile zwischen Einheimischen und...

Weiterlesen

Als Ergänzung zum Rucksack-Programm wollte das Projekt durch regelmäßige wöchentliche Treffen einer Elterngruppe aus Zuwandererfamilien zur stärkeren Beteiligung dieser Familien am Schulleben der Hellweg-Grundschule und längerfristig natürlich auch am gesamtgesellschaftlichen Miteinander beitragen. ...

Weiterlesen

An der Vormholzer Grundschule lernen 112 Kinder aus vielen verschieden Nationen. Der Anteil an Kindern mit Migrationshintergrund beträgt 49%, es lernen Kinder mit und ohne Behinderung. Viele Kinder kommen aus sozial schwachen Familien.

Durch die „Abenteuerreise ins Trommelzauberdorf“ sollten diese...

Weiterlesen