Projekt Einzelansicht  - Stadt Witten

Theateraufführung 'Almanya ich liebe dich' am 01.07.17

Almanya - ich liebe dich

Der Leseclub Ruhr e.V. hatte am 01.07.17 in die Wittener Werkstadt zu dem geförderten Theaterstück "Almanya ich liebe dich" eingeladen.
Ziel des Projektträgers ist es, die Integration und das Demokratieverständnis der Migranten zu fördern und das Zusammenkommen deutscher und anderer Nationalitäten zu unterstützen.
Dafür hatte der Verein über das Bundesprogramm 'Demokratie Leben' die Förderung der Theateraufführung "Almanya ich liebe dich" beantragt und einen Zuschlag erhalten.

Da es dem Leseclub wichtig ist auch Wittener Kinder und Jugendliche zu erreichen, war der Eintritt für Schüler und Studenten frei.

Das Theaterstück „Almanya ich liebe dich" - durchgeführt vom Theater "Halber Apfel" – ist eine deutsche Komödie, die von Eingewanderten und der darauffolgenden Generation mit Migrationshintergrund in Deutschland auf unterhaltsame und gleichzeitig nachdenkliche Weise erzählt.

Der Leseclub Ruhr e.V., gegründet im Jahre 2008, beschäftigt sich hauptsächlich mit der Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen und erwachsenen Familien. Dies wird in Form von Seminaren und diversen Freizeitangeboten durchgeführt. Hierzu zählen Vorlesungen und Gesprächskreise zu Kultur, Erziehungs- und Lebensfragen.

Zudem werden Freizeitangebote für Jugendliche und Erwachsene im Bereich

  • der musischen Bildung,
  • Kreativkurse (z.B. Ebru - Malerei),
  • Kochkurse (z.B. orientalische Küche)
  • Nähkurse
  • Theater usw.

angeboten.

()